HFGS Aarau

FAQ Zertifikatspflicht

Fragen und Antworten

1.     Reicht eine 1. Impfung aus? / Wird ein Antikörpertest oder ähnliches akzeptiert?
Eine erste Impfung / ein Antikörpertest etc. reicht nicht aus, es wird ein Covid-Zertifikat benötigt. Sie finden alle Informationen zum Covid-Zertifikat unter dem folgenden Link: https://www.ag.ch/de/themen_1/coronavirus_2/covid_zertifikat/covid_zertifikat_1.jsp
Sollten Sie somit ab Montag, 20. September 2021 noch nicht vollständig geimpft sein, müssten Sie sich testen lassen, um ein Covid-Zertifikat zu erhalten.

Eine Übersicht zu den Test-Orten finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.ag.ch/de/themen_1/coronavirus_2/testen/testen.jsp#1990531
Wir bitten Sie, sich über die Test-Orte direkt über den Link zu informieren. Die HFGS wird keine Testmöglichkeiten vor Ort anbieten können.

In jedem Fall (ob geimpft, genesen oder getestet) liegt die Verantwortung zum Erhalt eines Zertifikats bei Ihnen.


2.     Wird das Covid-Zertifikat auch für die Anwesenheit an der HFGS verlangt, wenn es sich nicht um klassischen Unterricht handelt?
Das Covid-Zertifikat wird für ALLE Präsenzveranstaltungen mit Studierenden verlangt. Dabei spielt die Anzahl der Studierenden, die sich im gleichen Raum aufhalten, keine Rolle. Somit gilt die Zertifikatspflicht z.B. auch für ein Dispo Gespräch oder Ähnliches.


3.     Es gibt keine Termine mehr um sich testen zu lassen, was nun?
Möglicherweise müssen Sie auch ein Test-Ort ausserhalb Ihrer Region in Betracht ziehen, um einen Testtermin zu finden. In jedem Fall (ob geimpft, genesen oder getestet) liegt die Verantwortung zum Erhalt eines Zertifikats bei Ihnen.

Das KSA bietet Ihnen als HFGS-Studierende weiterhin einen privilegierten Zugang zu Covid-Tests und dem daraus resultierenden Covid-Zertifikat an.
Buchen Sie bei Testbedarf Ihren Termin so früh wie möglich via www.ksa.ch/test. Die Termine sind in der Regel eine Woche im Voraus aufgeschaltet.

In jedem Fall (ob geimpft, genesen oder getestet) liegt die Verantwortung zum Erhalt eines Zertifikats bei Ihnen.


4.     Testtermine sind momentan nur während den Unterrichtszeiten vorhanden. Wird einem während der Unterrichtszeit Zeit zur Verfügung gestellt, um sich zu testen oder gilt dies als Absenz?
Wenn Sie einen Testtermin währen der Unterrichtszeit in Anspruch nehmen, besprechen Sie das kurz mit der entsprechenden Lehrperson. Es gibt dafür eine der Situation angemessene Kulanz.


5.     Wird es eine Teststelle an der HFGS geben?
Es ist nicht vorgesehen, dass die HFGS eine eigene Teststelle zur Verfügung stellen wird. Eine sehr naheliegende Teststelle besteht am Kantonsspital Aarau.

Eine Übersicht zu den Test-Orten finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.ag.ch/de/themen_1/coronavirus_2/testen/testen.jsp#1990531
Wir bitten Sie, sich über die Test-Orte direkt über den Link zu informieren.

Das KSA bietet Ihnen als HFGS-Studierende weiterhin einen privilegierten Zugang zu Covid-Tests und dem daraus resultierenden Covid-Zertifikat an.
Buchen Sie bei Testbedarf Ihren Termin so früh wie möglich via www.ksa.ch/test. Die Termine sind in der Regel eine Woche im Voraus aufgeschaltet.

In jedem Fall (ob geimpft, genesen oder getestet) liegt die Verantwortung zum Erhalt eines Zertifikats bei Ihnen.


6.     Erhalte ich eine Absenz, wenn ich wegen einem fehlenden Covid-Zertifikat nicht am Präsenzunterricht teilnehme?
Ihre Abwesenheit vom Präsenzunterricht gilt als Absenz.
Wenn Sie aufgrund der Zertifikatspflicht abwesend sind, nehmen Sie bitte mit Ihrer Bildungsgangleiterin Kontakt auf, um mögliche Lösungen zu besprechen.

Es besteht in den Bildungsgängen Operationstechnik und Pflege die Möglichkeit, Ihre Präsenzpflicht an der HFGS während der Dauer der Zertifikatspflicht zu minimieren, wenn Sie dies mit der HFGS – und bei Betriebsanstellungen zusätzlich mit dem Praxisbetrieb - vereinbaren. Die Eckpunkte dieser Vereinbarung sind hier.


7. Wer übernimmt die Covid-Testkosten nach dem 10. Oktober 2021?
Falls diese Testkostentragung durch den Bund am 10. Oktober endet, übernimmt die HFGS diese Testkosten für Sie bis am 31. Oktober 2021.


8.     Ich komme aus Deutschland und wir haben keinen QR-Code. Wie muss ich nun vorgehen?
Auch für Deutschland bzw. die EU gibt es ein Covid-Zertifikat. Das Zertifikat ist gegenseitig anerkannt: https://bag-coronavirus.ch/zertifikat/wo-kommt-das-covid-zertifikat-zum-einsatz/
Es wird also entweder ein COVID Zertifikat der EU benötigt oder eines der Schweiz.
Alle Informationen zum COVID Zertifikat der EU finden Sie hier: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/covid-zertifikat-eu-1929924
Falls Sie sich in der Schweiz testen lassen, erhalten Sie ein Covid-Zertifikat der Schweiz.


9.     Wieso bieten Sie keinen Fernunterricht an?
Die Bildungsgänge der HFGS sind mit einem hohen Anteil Präsenzunterricht und vielfältigen Methoden konzipiert. Ergänzend zum Präsenzunterricht wird künftig ein kleiner Anteil Fernunterricht stattfinden. In diesem Mix lassen sich die Lernziele bestmöglich erreichen und die Qualität der Ausbildung sichern.

Eine hybride Durchführung von Präsenz- und Fernunterricht ist aus Ressourcengründen nicht möglich. Die Unterrichtsunterlagen sowie die Lernziele/Inhalte werden jedoch auf der Lernplattform zur Verfügung gestellt. Im Fall der Nichtteilnahme am Präsenzunterricht aufgrund eines fehlenden Covid-Zertifikats erarbeiten Sie sich die Inhalte mit den Ihnen zur Verfügung gestellten Unterrichtsunterlagen eigenverantwortlich.


10. Werden die Studiengebühren erlassen, weil trotz Zertifikatspflicht kein flächendeckender Fernunterricht angeboten wird?
Die Studiengebühren werden nicht reduziert oder erlassen.
Die HFGS bietet Ihnen einen intensiven Studiengang mit hohen Anteilen Präsenzunterricht und ergänzenden Anteilen an Fernunterricht. Zudem sind die Unterrichtsmaterialien elektronisch verfügbar.

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print