HFGS Aarau

Aktuelles

Kunstausstellung

«Weiss in allen Farben»

Kunstausstellung von Adrian Spiegel.

1. November 2019 bis 1. April 2020 in der Bibliothek HFGS, Südallee 22 (3. Stock)

Offen von Montag bis Freitag: 07.00 - 17.00 Uhr (Mittwoch und Donnerstag bis 18.00 Uhr)

Inspirierender Austausch

Kamingespräche an der HFGS

Neue, frische Gedanken zu bekannten Themen.

20. November 2019
Thema: Das Unterwartete erwarten. Improvisation ist Handeln in Echtzeit.

Anwesende wurden von Andreas Schächtele, Rektor HFGS, begrüsst und waren im Gespräch mit Isabelle Schenkel. Sie ist Soziologin, Supervisorin, Kunsttherapeutin und als "Slow-Coach" und Supervisorin im Berner Oberland, in Lausanne und querweltein tätig. Durch die Feststellung, Expertise befähige zu Improvisation wurde dem Begriff Improvisation zunächst die Schärfe genommen. Präzise Wahrnehmung sei der Schlüssel, um in herausfordernden Situationen auch improvisierend handlungstüchtig zu bleiben.

Diese Impulsfragen brachten das Gespräch voran:

  • Improvisation ist keine Verlegenheit. Was dann?
  • Geht das: Improvisieren und "tüchtig" sein?
  • Dürfen wir uns in einer Positivkultur, in der jeder einzelnen Person alles immer gelingen soll, Umwege überhaupt erlauben?
  • Wie hilft die Improvisationskunst einer Gesellschaft, die mental zunehmend erschöpft ist?
  • Welches Abbremsen verlangt die Improvisationskunst von uns?

Rückmeldungen:
"Im Nachklang: intensiv, konzentriert, anregend."


Die HFGS Aarau ist Mitglied im Kantonalen Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen www.gesundeschule-ag.ch. Im Rahmen des Jahresthemas fokussiert die HFGS-Fachgruppe Gesundheitsförderung das Thema BREMSEN2019. Unter dem Slogan "Öffne Horizonte" fanden 3 Kamingespräche in Zusammenarbeit mit vernetzten Fachstellen für Studierende, Mitarbeitende und Berufsbildungsverantwortliche an der HFGS Aarau statt.

Nächste Kamingespräche 2020 finden statt. Termine folgen.

Aarau, 28.11.2019
 

Diplomfeier HFGS

Am Montag, 9. September 2019 diplomierte die HFGS Aarau 181 Absolventinnen und Absolventen der Bildungsgänge Operationstechnik (35), Pflege (99) und Sozialpädagogik (47). In feierlicher Stimmung überreichte Rektor Dr. Andreas Schächtele den neuen Fachkräften im KuK Aarau ihr wohlverdientes Diplom.

Gastredner Dr. Beat Sottas - freischaffender Berater, Forscher und Publizist in den Bereichen Bildung im Gesundheitswesen und Gesundheitspolitik - gratulierte den Diplomandinnen und Diplomanden zu ihrem Erfolg. 

Musikalisch umrahmt wurde die Feier durch den Auftritt des Sägers Dario Deppeler, alias DD and myself.

Im Namen des gesamten HFGS-Schulteams gratulieren wir den 181 Diplomandinnen und Diplomanden herzlich. Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren Weg viel Erfolg und Befriedigung. 

Aarau, 12.09.2019 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print