Berufsbild Operationstechnik

Am Puls

Als Fachfrau/Fachmann Operationstechnik arbeiten Sie im Operationssaal, in der ambulanten Chirurgie, in einer chirurgischen Arztpraxis oder bei einer Firma im Medizinalbereich. Dieser moderne Beruf in einem verantwortungsvollen eigenständigen Tätigkeitsfeld im medizinisch-technischen Bereich steht in enger Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen.

Gut vorbereitet

Sie planen und organisieren in Zusammenarbeit mit dem chirurgischen Team den Tagesablauf in der Operationsabteilung. Sie sind verantwortlich für den fachgerechten Umgang mit Sterilgut vor und während der Operation sowie für die Handhabung der technischen Geräte und Apparaturen.

In sicheren Händen

Durch die Gewährleistung der Keimfreiheit verhindern Sie Infektionen und tragen dadurch eine hohe Verantwortung. Vor und nach der Operation sorgen Sie für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Patientinnen und Patienten und übernehmen gegebenen­falls die Betreuung.

Mensch und Technik

Sie sind den anspruchsvollen Anforderungen im Umgang mit Mensch und Technik gewachsen und finden sich in den ständig wechselnden Situationen im Operationssaal zurecht. Sie erbringen einwandfreie Leistungen sowohl in erprobten Routine-Arbeitsabläufen wie auch in unvorhergesehenen Situationen. 

Ein Beruf mit Zukunft

Als Fachfrau/Fachmann Operationstechnik sind Sie auf dem Arbeitsmarkt gesucht und begehrt. Das eidgenössische Diplom öffnet Ihnen im In- und Ausland die Türen zur Arbeit im Operations­saal. Der Beruf bietet Weiterbildungsmöglichkeiten in diversen chirurgischen Fachdisziplinen und die Funktion als Berufsbildner/in. Mit der entsprechenden Zusatzausbildung ist die Leitung einer Operationsabteilung möglich. 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print