Zulassung

Nebst der Vorbildung entscheidet eine persönliche Eignungsabklärung über die Qualifikation für die Höhere Fachschule Gesundheit und Soziales HFGS.

Zulassungsbedingungen

  • abgeschlossene Sekundarstufe II (abgeschlossene Berufslehre mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis oder Fachmittelschulzeugnis oder Maturitätszeugnis)
  • physische und psychische Gesundheit
  • bestandene Eignungsabklärung

AnmeldUNG

Der erste Schritt besteht im Ausfüllen der Anmeldeunterlagen. Bitte informieren Sie sich vorher über den Ablauf der Eignungsabklärung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Anmeldeformular Operationstechnik HF 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print